Seite 1 von 1

Kühlwasser im Motorenöl

BeitragVerfasst: 13 Aug 2017, 06:17
von juesch
Habe "Cappuchino" in der Ventilhaube.
Zylinderkopfdichtung habe ich schon gewechselt - ohne Erfolg. Kopf und Block sind mit dem Haarlineal auf Ebenheit geprüft worden.
Hat jemand Ahnung, wo das Problem liegen könnte? Riss?
Kopf oder Block? könnte mir jemand ggf. Stahlplatten leihen zum Abdrücken?
viele Grüße
Jürgen

Re: Kühlwasser im Motorenöl

BeitragVerfasst: 05 Okt 2017, 17:51
von juesch
juesch hat geschrieben:Habe "Cappuchino" in der Ventilhaube.
Zylinderkopfdichtung habe ich schon gewechselt - ohne Erfolg. Kopf und Block sind mit dem Haarlineal auf Ebenheit geprüft worden.
Hat jemand Ahnung, wo das Problem liegen könnte? Riss?
Kopf oder Block? könnte mir jemand ggf. Stahlplatten leihen zum Abdrücken?
viele Grüße
Jürgen


Fehlerquelle gefunden: anderen Kopf beschafft und montiert: Ölproblem ist weg.
Suche jetzt nach der Ursache im Kopf. Könnten die Schrauben vom Kipphebelbock sein.
Jürgen