Scheibenrahmen hinten

Hier können alle Fragen zum Blechkleid diskutiert werden. Restauration, Korrosionsschutz, Lack, Anbauteile...

Scheibenrahmen hinten

Beitragvon SKuhli » 02 Dez 2015, 15:41

Hallo,
und schon wieder eine Frage:
Bei meinem Zastava 750 ist der Rahmen der Heckscheibe leider durch.
Da es zu jedem noch so kleinen Blechteil Einschweißteile gibt ich in diesem Fall aber nichts finden kann frage ich mal hier ob jmd eine Lösung weiß.
Also das Wasser ist wohl zur Dichtung reingelaufen und hat die untere Kante bis zu dem "geraden Blech" über der Motorhaube total zerfressen :(
Ich weiß leider gerade nicht, ich ich es besser beschreiben soll, bei Bedarf schicke ich aber gerne Bilder hinterher.

Vielen Dank schonmal :)
SKuhli
 
Beiträge: 14
Registriert: 29 Nov 2015, 10:58

Re: Scheibenrahmen hinten

Beitragvon Klaus » 02 Dez 2015, 22:56

Für den 500 gibt es ein Reparaturblech: http://webshop.fiat500126.com/katalog/a ... lech-unten
Vielleicht kann man das anpassen?
Klaus
 
Beiträge: 148
Registriert: 25 Nov 2013, 07:32

Re: Scheibenrahmen hinten

Beitragvon SKuhli » 03 Dez 2015, 20:11

Danke!!
Auf diese Idee wäre ich glaub nie gekommen..
Weiß denn vielleicht jemand ob es von den Maßen halbwegs hinkommt?
Das wäre meine Rettung! (fürs erste, aber man hat sie die Restauration ja selbst ausgesucht :geek:
SKuhli
 
Beiträge: 14
Registriert: 29 Nov 2015, 10:58

Re: Scheibenrahmen hinten

Beitragvon Done1987 » 04 Dez 2015, 05:42

hallo

Bei meinem war der Heckscheiben Rahmen auch komplett durch gefault. Wenn es bei dir nur in der Mitte ist lässt es sich doch sehr leicht reparieren mit einem Stück Blech das man in die Form bringt und dann einschweißt, schwieriger wird es an den Biegungen Richtung Dach da hatte sogar ich meine Probleme und habe mir Hilfe bei einer Karosserie Spenglerin geholt. Sie hat mir das Blech selbst hergestellt und jetzt sieht er wieder aus wie neu.

Und so teuer war es auch nicht wenn es selber einschweißt dann.

Mit freundlichen Grüßen

Matze
Done1987
 
Beiträge: 114
Registriert: 27 Nov 2013, 06:31

Re: Scheibenrahmen hinten

Beitragvon Klaus » 04 Dez 2015, 10:24

SKuhli hat geschrieben:Weiß denn vielleicht jemand ob es von den Maßen halbwegs hinkommt?
Das wird zu klein sein, das 500er Fenster ist ca. 66 cm breit. Notfalls kannst du ja zwei Rep-Bleche kaufen und in der Mitte zusammen setzen. dann bist du in der Breite flexibel.
Klaus
 
Beiträge: 148
Registriert: 25 Nov 2013, 07:32

Re: Scheibenrahmen hinten

Beitragvon SKuhli » 04 Dez 2015, 11:31

Also das selbst anpassen wird wohl nicht klappen, die rundungen zum dach sind betroffen und so gut bin ich nicht was sowas angeht :/
Die Idee mit den 2rahmen ist sehr gut, werde sie ausprobieren und berichten wie es geklappt hat !
Vielen dank :)
SKuhli
 
Beiträge: 14
Registriert: 29 Nov 2015, 10:58

Re: Scheibenrahmen hinten

Beitragvon SKuhli » 01 Jan 2016, 17:40

Hallo!
So, nachdem in den letzten Wochen genug Zeit übrig war um sich dem Problem mit Freunden gemeinsam anzunehmen möchte ich meine Ergebnisse nicht vorenhalten.
Wir haben uns aus Blech letztendlich doch selbst Bleche angefertigt, ist zwar ein Haufen Arbeit aber wenn man sich genug Zeit nimmt lohnt es sich!
Wir haben Stück für Stück gearbeitet und bei Kanten, welche wir nicht gebogen bekamen einfach ein neues Blech angeschweißt :geek:
Ich finde, dass sich das Ergebnis nun auch sehen lassen kann und hoffe, Menschen die mit ähnlichen Problemen dieses Forum aufsuchen einen kleinen Anstoß geben zu können sich einfach mal auf ein wenig "Bastelei" einzulassen. Mit genug Zeit und Ausdauer klappt das schon (und für das Meiste gibts ja Reperaturbleche :D )
SKuhli
 
Beiträge: 14
Registriert: 29 Nov 2015, 10:58


Zurück zu Karrosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: edy und 1 Gast